Flatzer Wand und Goesing 17. April 2016

ÖGV Führungstour: Mit 8 sehr netten Teilnehmern plus Flora vom Bahnhof Neunkirchen über den Spiegelwald nach Reith,weiter in Richtung Flatz,bald rechts ab und auf Forstwegen auf die Flatzer Wand. Die Abbrüche entlang und zum Naturfreundehaus zur Einkehr. Danach über den Flatzer Anger auf den Gösing. Abstieg bis zum Hühnersteig,dort aber links und auf den Schönbühel. Hinab nach Ternitz in die Eisdiele und zuletzt mit der Bahn zurück nach Neunkirchen. Start um 8:00,insgesamt 7 h unterwegs,etwa 17 km Weglänge und ungefähr 650 Höhenmeter.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik