Krummbachstein ueber Kuhsteig 2. Juni 2019

Von Kaiserbrunn in den Krummbachgraben bis zum Ansitz und dann rechts in den Miesleitengraben. Durch den verwachsenen Graben - teils weglos,auf alten Steigspuren - höher,bis es links in den Wald geht. Im Wald weiter hinauf bis auf den Bretterboden (Sattel) und dann fast eben am Steig dahin bis der Kuhsteig in die ehemalige Schlossalpe mündet. Quer hinüber auf die andere Seite und am markierten Weg weiter zum Krummbachsattel. Von dort auf den Krummbachstein. Abstieg zum Naturfreundehaus zur Einkehr und danach wieder hinab nach Kaiserbrunn. Start um 8:10,insgesamt 7 h 30 min unterwegs,etwa 12,5 km Weglänge und ungefähr 1100 Höhenmeter.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik