Grossglockner Tag 2 10. Juli 2015

Großglockner zweiter Tag: Zu Mittag treffe ich mich mit Bergführer Toni Sauper in der Stüdlhütte. Um 13:00 marschieren wir los. Zunächst am Weg zur Salmhütte höher,bald links ab und um die Schere herum zum Beginn des Ködnitzkeeses. Auf dem linken Teil des Gletschers aufwärts,auf Höhe der Luisenscharte leicht ansteigend rechts zum Kampl. Über die Randkluft auf die Felsen und am Mürztalersteig hinauf zur Erzherzog-Johann-Hütte auf der Adlersruhe. Nach einer kurzen Pause den Rücken in Richtung Gipfel höher. Am Ende steil auf dem Glocknerleitl hinauf zum Sattele. Dort rechts am Grat auf den Kleinglockner. Vom Kleinglockner steil in die Scharte hinab und jenseits ungefähr 30 m zum Gipfel hinauf. Abstieg am Aufstiegsweg zurück zur Erzherzog Johann Hütte. Übernachtung dort. Start um 13:00,Insgesamt 5 h 30 min unterwegs,ungefähr 5 km Weglänge,950 Höhenmeter Aufstieg und 300 Höhenmeter Abstieg.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik