Drachenwand 31. Juli 2008

Von Gasthof Plomberg am Mondsee auf die Drachenwand. Zunächst in Richtung Theklakapelle ins Klausenbachtal. Nach einem kurzen Abstecher zur Theklakapelle links neben dem Bach aufwärts. Bald nach rechts zu den Felswänden. Mit Hilfe von Stahlseilen und Leitern wird die Felsbarriere überwunden. Danach geht es in Serpentinen hinauf und nach einem Sattel wieder ca. 100 m hinunter in die Klausenbachschlucht. Jenseits führt der Steig durch Buchenwald hinauf auf den felsigen Gipfelgrat. Diesen nach rechts bis zum Gipfelkreuz. Abstieg wieder auf der selben Route. Start 9:51,gesamt 5 h 2 min,aktiv 3 h 24 min,15680 Schritte,1852 kCal,ungefähr 770 Höhenmeter,maximale Höhe 1072 m.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik