Oberer Herminensteig und Nandlgrat 12. Juli 2009

Mit Andi vom Schwabenhof über den Unteren Schneidergraben bis zum Nördlichen Grafensteig. Dann nach links am Grafensteig aus dem Schneidergraben hinaus bis zu einem markanten Felsen. Von diesem über Geröll hoch zu einem Vermessungspunkt. Hier beginnt die inoffizielle rot markierte Variante des Herminensteiges. Der Weg führt am Grat ("Oktobergrat") hinauf bis er sich mit dem "offiziellen" Oberen Herminensteig vereinigt. Auf diesem weiter bis zum "Ausstieg" und zum Damböckhaus. Nach einer Rast hinauf zur Fischerhütte und zum Kaiserstein. An den Abhängen der Breiten Ries entlang bis zum Nandlgrat und auf diesem hinunter. Vorbei an der Rieshütte und der Bürklehütte und wieder zurück zum Schwabenhof. Start 9:15,gesamt 7 h 24 min,aktiv 6 h 35 min,31655 Schritte,3577 kCal,ungefähr 1400 Höhenmeter,Streckenlänge ungefähr 12 km,maximale Höhe 2061 m.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik