Semmering Bahnwanderweg 13. Mai 2012

Trainings-Tour für unsere Maria-Zell-Wanderung. Mit Judith vom Bahnhof Semmering zunächst vorbei beim Kartnerkogel-Viadukt bis zum Wolfsbergkogel und auf die Aussichtswarte am Doppelreiterkogel. Weiter zum Zwanzig-Schilling-Blick und dann bei der ehemaligen Wäscherei vorbei zur Fleischmannbrücke. Von dort zum Viadukt bei der Kalten Rinne. Hinauf und im Wald unter der Polleroswand zum nächsten Viadukt bei der Krauselklause. Wieder hinab und auf der Straße bis nach Breitenstein. Von dort weiter über die Weinzettelhöhe und vorbei beim Gamperl-Viadukt nach Klamm. Über den Eichberg bis zum Schloß Gloggnitz,hinab und über die Schwarza weiter zum Bahnhof Gloggnitz. Start um 11:09,Insgesamt 6 h 26 min,5 h 36 min aktiv,36261 Schritte und 2738 kCal. Ungefähr 22 km Weglänge,605 Höhenmeter Aufstieg und 1050 Höhenmeter Abstieg.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik