Hochschwab Tag Zwei 2. August 2014

Am Morgen von Schiestlhaus auf den Hochschwab (2277m). Abstieg zunächst zum Kleinen Schwaben dann am Weg zurück zum Rotgangboden und weiter in das Ochsenreichkar hinab. Über das Kühreichkar Abstieg zur Voistalerhütte. Nach der Einkehr in den Fölzsattel und auf die Mitteralm auf das Kampl (1990m). Über den Zlacken hinab in den Sattel zum Wegweiser. Links hinab in eine Mulde. Die Südseite der Feistringsteine entlang ins Hackentörl. Zuletzt wieder zurück in das Seetal zum Parkplatz. Weglänge 19 km,insgesamt 650 Höhenmeter Aufstieg und 1850 Höhenmeter Abstieg. Start um 8:00,insgesamt 9 h 10 min unterwegs. Berechnete Dauer: 8:09 h (ohne Pausen).

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik