Goeller 5. Oktober 2014

Mit Judith und Flora von Donaudörfl in den Saugraben. Beim Punkt 972 links unmarkiert und weglos weiter und hinauf zum Sattel beim Tauboden. Weiter zum Göllerhaus und nach einer Rast über die Göllerwiese zunächst auf den Kleinen Göller und dann weiter auf den Göller. Nach einer kurzen Gipfelrast zurück zum Göllerhaus und beim Schwarzkogel vorbei in den Waldhüttsattel. Vondort dann auf der Fortststraße hinab. Beim letzten wasserführenden Graben rechts hinab auf die untere Forststraße und wieder zurück nach Donaudörfl. Start um 9:15,insgesamt etwa 6 h 15 min unterwegs,etwa 13 km Weglänge und ungefähr 1100 Höhenmeter.

Alle Touren

Schneebergwege

Raxsteige

Geführte Touren

Perl

Literatur

Musik